26.06.2013

Hochrangigen Besuch erhielt die Ludwig-Windthorst-Schule im Juni: Claus Peter Poppe, Landtagsabgeordneter und Sprecher der SPD-Fraktion für Kultuspolitik; Bürgermeister Rainer Ellermann sowie Mitglieder des SPD-Gemeindeverbandes Ostercappeln tauschten sich mit Lehrern und Eltern unserer Schule aus. Das Wittlager Kreisblatt berichtet.

23.06.2013

Eine „schöne Schweinerei“ zum Schuljahresabschluss erlebten die Schülerinnen und Schüler unserer 5c in der letzten vollen Schulwoche. Gemeinsam mit ihrem Biolehrer Jürgen Juranek und ihrem Klassenlehrer Stefan Schubert wanderten sie bei schönstem Sommerwetter rd. 5km zum Bauernhof Meyer zu Farwig nach Nordhausen. Hier stand zunächst eine Führung über das Hofgelände an, anschließend wurde an einem großen Grill-Buffet der Schuljahresabschluss gefeiert. weiter...

21.06.2013

Am 20. Juni verließ ein mit 91 Schülerinnen und Schülern aus fünf verschiedenen Klassen großer Jahrgang in einem beeindruckenden Rahmen die Ludwig-Windthorst-Schule. Die Bühne der Aula präsentierte sich in einem neuen, ansehnlichen Look, die zahlreichen Gäste durften musikalische Leckerbissen genießen, viele Auszeichnungen wurden verliehen und der Schülersprecher bedankte sich bei „coolen Kerlen“. weiter...

17.06.2013

Unsere Oberschule geht in die nächste Runde und umfasst ab dem Schuljahr 2013/14 die Jahrgangsstufen 5 bis 7. Die wichtigste Neuerung besteht darin, dass dann für alle Schülerinnen und Schüler der verpflichtende Nachmittagsunterricht dienstags und donnerstags stattfindet. Aber auch das Projektangebot wird erweitert. weiter...

 

7.06.2013

Zu den wohl schönsten Traditionen der Ludwig-Windthorst-Schule gehören die jährlich für unsere Sechstklässler durchgeführten Waldjugendspiele. Ein vom Hegering Ostercappeln aufwändig und liebevoll gestalteter Parcours führt die Jungen und Mädchen über die reizvollsten Wege des Wiehengebirges – direkt vor den Toren des Schulgebäudes. weiter...

5.06.2013

Für die Oberschüler der neuen 7. Klassen wird es ein neues Projekt mit dem Schwerpunkt „Gesundheit und Bewegung“ geben. Zwei Stunden, die zusätzlich zur Stundentafel erteilt werden, entfallen zudem weiterhin auf Förder- und Fordermaßnahmen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch und auf die Erledigung der Hausaufgaben dienstags und donnerstags. weiter...

4.06.2013

Auf den Spuren von Römern und Germanen wandelten unsere 6. Klassen am Dienstag, 28.05. 2013 bei schönstem Wetter. Ausgestattet mit einer Lanze, einem Pilum und einem mit 8 kg Gewicht beladenem Rücksack, der das Gewicht der römischen Ritterrüstung simulieren sollte, ging es in die erste „Schlacht“. Nach einer kurzen Übungsphase mit Werfen der Waffen und dem Einüben der Schutzaufstellung „Schildkröte“ ging es dann an die Kampfstätten. weiter…

30.05.2013

„Werdet künstlerisch aktiv zum Thema Feuerwehr und Pferde!“ Mit dieser ungewöhnlichen Aufgabe konfrontierten Kunstlehrer ihre Schüler aus den 10. Haupt- und Realschulklassen, der 7R2 und der 5b. Angeregt hatte diese Aktion Ulrich Lahmann von der VGH-Versicherung am Markt in Ostercappeln. weiter...

24.05.2013

Wer weiß schon, dass eine Kuh (ca 700 kg ) allein so schwer ist wie 18 Fünftklässler? Oder wer kennt die genauen Inhaltsstoffe der Kuhmilch in Prozenten? Oder wer weiß, dass sich „Bauer“ viele nennen können, aber „Landwirt“ sich nur jemand nennen darf, der eine mindestens dreijährige landwirtschaftliche Ausbildung mit Abschlussprüfung absolviert hat? Diese und noch viele andere Informationen erhielten Schüler der Klasse 5a der Ludwig-Windthorst-Oberschule in Ostercappeln auf dem Milchviehbetrieb Große-Honebrink in Nordhausen. weiter...

16.05.2013

Seit einem Monat sind zwei Klassenräume der Ludwig-Windthorst-Schule mit interaktiven Whiteboards ausgestattet. Das Interesse der Schüler und Lehrer an diesem neuen Medium ist groß – die grüne Kreidetafel ist in beiden Zimmern kaum mehr gefragt. weiter...

1.05.2013

Mehr Unterrichtsfächer und Lehrer als an einem normalen Schultag lernten interessierte Viertklässler am Tag der offenen Tür in der Oberschule Ostercappeln kennen. Von Neunt- und Zehntklässlern der LWS ließen sich die Kinder in kleinen Gruppen durch verschiedene Fachräume und die alte Turnhalle leiten. An den fünf Stationen warteten motivierte Lehrerinnen und Tutoren aus den zehnten Klassen jeweils mit kurzweiligen Programmpunkten. weiter...

30.04.2013

Wie könnten die zukünftigen Fünftklässler aus Ostercappeln, Venne und Schwagstorf sich besser kennenlernen als bei einem gemeinsamen Fußballturnier? Vor dem Hintergrund dieser Idee trafen sich Mädchen und Jungen aus sechs verschiedenen Klassen zu einem schönen Sportfest. Hoch motiviert und teilweise sogar mit Fanplakaten ausgestattet, kamen die Viertklässler am 26. April zum zweiten Ereignis dieser Art in die LWS. Trotz aller sportlichen Ambitionen standen nicht die Ergebnisse, sondern viel mehr der Spaß im Vordergrund. weiter...

25.04.2013

Der 24. April war ein guter Tag für die Ludwig-Windthorst-Oberschule, denn an diesem Tag stiegen die Zimmerleute zusammen mit Bürgermeister Rainer Ellermann auf das Dach der neuen Mensa und befestigten vor den Augen vieler Zuschauer den weithin sichtbaren Richtkranz. Der Einladung zum Richtfest folgten viele Ostercappelner Bürger und politisch Verantwortliche. Das Interesse an den neuen Räumlichkeiten war selbstverständlich bei den anwesenden Lehrern und Schulleitern der LWS und der Grundschule am Wiehengebirge am größten – schließlich sind sie es, die ab August zusammen mit ihren Schülerinnen und Schülern hier ihr Mittagessen einnehmen, viele Gespräche führen und Zeit verbringen werden. weiter...

24.04.2013

„Entdecke die Vielfalt: Natur gestalten“ – „Bewahre die Vielfalt der Natur“. So lauteten Thema und Aufgabe des 43. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbank und Raiffeisenbanken für die Klassen 10 bis 13. Siegerin im Bereich der Volksbank Bramgau-Wittlage wurde in ihrer Jahrgangsstufe die LWS-Schülerin Annika Kristina Zahn aus der Klasse 10R2 mit ihrem Bild „Idylle pur?“. weiter…

16.04.2013

Die Ludwig-Windthorst-Schule erweitert ihren Service: ab sofort befindet sich in der linken Spalte der Homepage ganz oben ein link, der auf den heutigen sowie auf den morgigen Vertretungsplan verweist. Wertvolle Hinweise zur Berufsorientierung finden sich in dem link links unten. Von Informationen unserer Berufsberaterin Anne Albert bis hin zu weiteren Seiten der Agentur für Arbeit werden hier allen Interessierten die ersten Schritte zur Berufsfindung erleichtert. 

 

15.03.2013

Schuljahr für Schuljahr entwickelt sich unsere Oberschule weiter: Auf Beschluss der Fachkonferenz Deutsch sowie des Schulvorstands wird die Differenzierung im Fach Deutsch erst ab der 8. Klasse erfolgen. Unsere Schülerinnen und Schüler haben somit bis dahin mehr Unterricht im Klassenverband. In den Fächern Englisch und Mathematik wird bekanntlich schon in der 6. Klasse in Grund- und Erweiterungskurse differenziert. weiter...

 

26.02.2013

Im Rahmen des freiwilligen Ganztagsangebotes unserer Schule wird durch die Tennisabteilung des OFV Ostercappeln auch eine Tennis AG angeboten. Die Schulung wird seit Jahren zuverlässig und engagiert vom Abteilungsleiter der Tennisabteilung Werner Mosel durchgeführt. weiter...

 

 

21.02.2013

Wie entwickelt sich unsere Oberschule, wie sehen unsere Konzepte und Perspektiven aus? Antworten auf diese und weitere Fragen bekam am 18.02. eine Gruppe des örtlichen CDU-Gemeindeverbandes, der zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Clemens Lammerskitten und dem Meller Bürgermeister und Bundestagskandidaten Andé Berghegger unsere Schule besuchte. Nach einem informativen Gespräch führte Bürgermeister Rainer Ellermann alle Gäste nebst unserer Schulleitung und Steuergruppe zum Rohbau der Mensa, die mit Beginn des Schuljahres 2013/14 ihren Betrieb aufnehmen soll, und stellte das entstehende Gebäude vor. Das Wittlager Kreisblatt berichtet.

 

10.02.2013

Berufsorientierung ist sowohl in den Hauptschulklassen als auch in den Realschulklassen ein wichtiges Thema. Deshalb arbeiten wir möglichst eng mit den regionalen Betrieben und Institutionen (z.B. Arbeitsagentur) zusammen. Neben dem berufsvorbereitenden und berufsqualifizierenden Unterricht setzen wir auf Praktika und Betriebserkundungen, die unseren Schülern ein möglichst realistisches Bild der Arbeitswelt vermitteln sollen. Unser umfangreiches Berufsorientierungskonzept setzt bereits bei unseren Siebtklässlern an. weiter...

 

9.02.2013

Was wäre unsere Schule ohne ihren Förderverein? Viele Annehmlichkeiten, die Schüler und Lehrer seit Jahren nutzen und schätzen, würden jedenfalls fehlen. Der Förderverein gestaltet das Schulleben der LWS aktiv mit. Er hat bereits zahlreiche Projekte wohlwollend begleitet und durch finanzielles Engagement erst ermöglicht. Der Förderverein berichtet...

17.01.2013

Das zweite Halbjahr steht vor der Tür – und damit dürfen wieder die freiwilligen Nachmittagsangebote angewählt werden. Zur Auswahl steht erneut eine bunte Mischung aus Spiel, Musik, Sport und jeder Menge Spaß. Interessierte Schüler geben die Wahlbögen bis zum Mittwoch, 23.01. bei ihrem Klassenlehrer ab. weiter...

13.12.2012

Was im Januar mit einem großen, prominent besetzten Festakt in unserer Schule begann, fand am 2. Adventssonntag seinen würdigen Abschluss: mit viel zeitgenössischer Musik und der „LuWi-Show“ des Theaterpädagogischen Zentrums Lingen wurde das Ludwig Windthorst-Jahr in unserer Schulaula beendet. Viele unserer Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer beteiligten sich. Das Wittlager Kreisblatt berichtet.

8.12.2012

Zwei besinnliche und überaus unterhaltsame Stunden erlebten unsere Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, Lehrer und die interessierte Öffentlichkeit am adventlichen Nachmittag des 5. Dezember. Das festliche Programm enthielt zahlreiche Highlights: weiter...

24.11.2012

In Kürze beginnt die Vorweihnachtszeit und auch die Ludwig-Windthorst-Schule wird sich auf den Advent einstimmen. Wir laden alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien sowie die interessierte Öffentlichkeit am Mittwoch, 5. Dezember von 16.00 bis 18.00 Uhr herzlich zu unserem adventlichen Nachmittag ein. In den Räumen der Schule erwartet uns ein buntes Programm: weiter...

24.11.2012

Als eine der ersten Schulen Niedersachsens wandelte sich die LWS zur Oberschule. Das Thema Oberschule wird zur Zeit in vielen Städten und Gemeinden diskutiert – so wundert es nicht, dass das Interesse an unseren Konzepten und ersten Erfahrungen groß ist. Am 21.11. informierte sich die Frauenunion Osnabrücker Land in der Ludwig-Windthorst-Schule. Das Wittlager Kreisblatt berichtet.

9.11.2012

Die traditionelle cAppelsaft-Aktion der Ludwig-Windthorst-Schule und der offenen Jugendarbeit der Gemeinde Ostercappeln fand in diesem Jahr am 5. und 6. Oktober statt. Auch ungemütliches Wetter mit starken Regenfällen konnte die fleißigen Helfer nicht davon abhalten, sich am Freitagnachmittag auf dem Schulhof zu versammeln, um dann gemeinsam zu den Apfelwiesen zu fahren. weiter...

 

21.10.2012

Nach den Beschlüssen von Schulvorstand, Gesamtkonferenz und Schulelternrat tritt mit sofortiger Wirkung eine Änderung der Schulordnung in Kraft: demnach ist allen Schülerinnen und Schülern aus rechtlichen Gründen nun auch in der dritten großen Pause (13.25-14.00 Uhr) das Verlassen des Schulgeländes untersagt. Mit Beginn des Schuljahrs 2013/14 (ab Fertigstellung der neuen Mensa) soll der verpflichtende Nachmittagsunterricht an der Oberschule einheitlich für alle Klassen dienstags und donnerstags stattfinden. Weitere Infos finden sich im aktuellen Elternbrief des Schulleiters. weiter...

17.10.2012

Der Schulelternrat hat am 15.10. Frau Petra Wilkinson erneut zur Schulelternratsvorsitzenden gewählt. Auch unsere Schülerinnen und Schüler haben inzwischen ihre Klassen- und Schülersprecher gewählt. Hier finden Sie alle im Überblick.

6.10.2012

Sprachen lernt man vor allem, um sie in der Praxis anwenden zu können – und genau dies taten fünfzehn Schülerinnen und Schüler aus den Wahlpflichtkursen Französisch der Jahrgänge 9 und 10 der Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln in der letzten Septemberwoche. Sie unternahmen eine Reise nach Paris, um die Stadt an der Seine einmal ausgiebig zu erkunden. weiter...

29.09.2012

Die seit Jahren beliebte Apfelsaft-Aktion findet dieses Mal am 5. und 6. Oktober statt. Dabei zeichnet erstmals unsere Schulsozialarbeiterin Saskia Scholz für die Organisation verantwortlich. Sie führt damit eine Tradition fort, die Christina Gehrke als „Erfinderin“ dieser Aktion begründete. weiter...

19.09.2012

Zu einem Schnupperworkshop „Schlagzeug und Percussion“ lud der freiberufliche Musiker Jan David aus Osnabrück alle interessierten Schülerinnen und Schüler ein. Die Resonanz auf dieses Angebot in unserem Musikraum war groß. Die Teilnehmer aus allen Jahrgängen merkten sofort, dass sich schon mit einfachen Anweisungen eines versierten Fachmanns innerhalb kürzester Zeit ein interessantes Stück entwickeln lässt. weiter...

9.09.2012

Heute schon wissen, was es morgen oder nächste Woche in der Schulmensa zu essen gibt – und bequem von zu hause aus online bestellen. In der Infospalte links finden Sie und findet ihr den direkten Weg zum Mittagessen. Viel Spaß beim Stöbern im Menuplan und guten Appetit!

7.09.2012

Berufsvorbereitende Maßnahmen werden in der LWS schon in der 7. Klasse angebahnt und bilden in der 9. und 10. Jahrgangsstufe einen wesentlichen Schwerpunkt schulischer und außerschulischer Maßnahmen – zumeist mit gutem Erfolg, wenn man die Karrieren unserer Schüler nach ihrem Abschluss weiter im Auge behält. Wie hilft man aber den Schülern, denen es aufgrund sehr schwacher Leistungen, häuslicher Probleme oder aus Antriebsschwäche nicht mühelos gelingt, den Sprung ins Berufsleben zu meistern? Einen möglichen Ausweg bietet unser neues Paten-Projekt. Das Wittlager Kreisblatt berichtet.

 

Am Dienstag, 4.09. werden unsere neuen Fünftklässler in einem feierlichen Rahmen eingeschult. Alle neuen Schülerinnen und Schüler sowie – falls möglich – ihre Eltern treffen sich um 9.15 Uhr auf dem unteren Schulhof. Von dort aus gehen wir gemeinsam zur Pauluskirche, in der wir den Begrüßungsgottesdienst feiern. Dieser steht unter dem Motto „Unter Gottes Schirm“. weiter...

Wie möchtet ihr im Jahr 2030 in Ostercappeln leben? Mit dieser Frage beschäftigten sich unsere Acht- und Neuntklässler am 13. Juli im Rahmen eines Projekttags. Hintergrund war eine Befragung des Lingener Projektbüros pro-t, das im Auftrag der Gemeinde Ostercappeln ein Leitbild entwickelt. Das Wittlager Kreisblatt berichtet über die Befragung und ihre Ergebnisse.

Am dritten Juli hatte das lange Warten für unsere 78 Sechstklässler ein Ende: an diesem Dienstag ging es nämlich anlässlich der jährlich stattfindenden Waldjugendspiele auf Entdeckungstour ins Wiehengebirge. Hier warteten an neun Stationen spannende Aufgaben, die die Schülerinnen und Schüler vor manche Rätsel stellten. weiter...

 

Während die Luft in der Aula der LWS sommerlich heiß und drückend war, hätte die Stimmung unter den 74 Entlassschülerinnen und –schülern nicht besser sein können, schließlich feierten sie zusammen mit ihren Eltern, Geschwistern, Lehrern, Freunden und weiteren Gästen ihren letzten Schultag in unserer Haupt- und Realschule. weiter...

 

„Jung und Alt – Gestalte, was uns verbindet“ - so lautet das Thema des 42. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Inzwischen ist es schon Tradition, dass sich auch einige Klassen der Ludwig-Windthorst-Schule im Kunstunterricht an dem jährlich stattfindenden Wettbewerb, der europaweit über eine Million Kinder anregt, sich kreativ mit einem wechselnden aktuellen Thema zu beschäftigen, beteiligen. Große Erfolge blieben auch in diesem Jahr nicht aus. weiter…

Liebe Mütter und Väter, ein Highlight für unsere Schülerinnen und Schüler ist das „gesunde Frühstück“, das engagierte Eltern einmal pro Monat zubereiten und preiswert verkaufen. Das Elternteam sucht für die kommenden Monate noch dringend Verstärkung! Durch Ihre Mitarbeit können Sie mit relativ wenig Zeitaufwand zur Gesundheit und Zufriedenheit Ihrer Kinder beitragen. Niemand muss sich langfristig verpflichten, auch die Teilnahme an einzelnen Terminen hilft uns weiter. Haben Sie Interesse? Bitte melden Sie sich bei Herrn Rehme.

Viele Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klassen beschäftigen sich intensiv mit ihrer schulischen und beruflichen Zukunft. Die Firma Aubi-plus stellt für alle Interessierten eine kostenlose Ausbildungsbörse sowie einen Bewerberservice zur Verfügung. Eine gute Adresse in Sachen Zukunftsplanung ist auch das BIZ in Osnabrück. Wir haben die wichtigsten Links. weiter…