Schulzweige und Abschlüsse

In der Oberschule unterscheiden wir nicht nach Haupt- und Realschülern. Trotzdem werden an unserer Schulform nach wie vor drei Schulabschlüsse erworben:

a)     Sekundarabschluss I – Hauptschulabschluss

b)    Sekundarabschluss I – Realschulabschluss

c)  Erweiterter Sekundarabschluss I – Berechtigung zum Besuch einer Gymnasialen Oberstufe

Die Durchlässigkeits- und Versetzungsordnung für die Oberschule definiert, welches Notenbild auf dem Zeugnis erforderlich ist, um das Realschulniveau zu erfüllen. Das durch das jeweilige Notenbild erreichte Niveau wird ab der 8. Klasse auf dem Zeugnis ausgewiesen:

„N.N. erfüllt die Anforderungen des RS / HS – Niveaus.“

 

So sehen die Bedingungen für die Schulabschlüsse aus:

 

Die Bedingungen in einer vereinfachten Übersicht:

 

Hier geht es zu den Ausgleichsregelungen für die Schulabschlüsse: