Herzlich Willkommen auf den Seiten der Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln!


5.12.2019

Zukunftstag für Jungen und Mädchen 2020

Liebe Eltern der 7. und 8. Klassen, liebe Schülerinnen und Schüler,

am 26. März 2020 wird an allen niedersächsischen Schulen der Zukunftstag angeboten. Schülerinnen und Schüler erhalten an diesem Tag die Möglichkeit, Einblicke in die zukünftige Berufswelt zu nehmen. Mädchen und Jungen sollen beim Zukunftstag möglichst geschlechteruntypische Berufe kennenlernen. In Klasse 7 und 8 verbringen alle Schüler und Schülerinnen der LWS diesen Tag verpflichtend in einem Betrieb bzw. einer Institution. Hier geht es zu den relevanten Informationen.


1.12.2019

Zehntklässler organisieren Klassenfeste

Etwas ganz Besonders haben sich die Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Gesundheit und Soziales“ mit ihrer Lehrerin Frau Schamel ausgedacht: In verschiedenen Gruppen planten und organisierten sie ein Klassenfest für unsere beiden 5. Klassen. Unter dem Motto „Fantasiewelt“ feierten die Jugendlichen mit den Kindern der 5a, die 5b erlebte ihre Party zum Thema „Vorweihnachtszeit“. Bereits eine Stunde vor dem eigentlichen Start begannen die Zehntklässler/innen mit dem Aufbau eines leckeren Buffets und mit der liebevollen Dekoration der Klassenräume. Pünktlich zur 7. Stunde startete um 14:00 Uhr das Fest: weiter... 


23.11.2019

Cafeteria zum Elternsprechtag

Die Cafeteria zum Elternsprechtag lud alle Eltern und ihre Kinder zum Verweilen, Plaudern und Ausspannen in der Aula ein. Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c übernahmen das Catering. Ermöglicht wurde dieser Service durch zahlreiche Kuchen- und Tortenspenden engagierter Eltern, Schülerinnen und Schüler. Am Ende der beiden Nachmittage konnte ein Erlös von 85,- Euro verbucht werden, den die Schulgemeinschaft ihrer äthiopischen Patenfamilie zukommen lässt. Die LWS bedankt sich herzlich bei allen Mitwirkenden!


16.11.2019

Lego Robotik

Unsere Lego Robotik AG möchte sich mit einem selbstgedrehten Film vorstellen. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5/6 geben einen kurzen Einblick in die Arbeit der Robotik AG: Von der Kontrolle der Baukästen bis hin zum programmierten Roboter, der seine Sensoren benutzt, um beispielsweise zu golfen. 

Außerdem freuen wir uns sehr über eine stetig wachsende Teilnehmerzahl. Deshalb konnten wir auch mit freundlicher Unterstützung des VDI Technikfonds für den kommenden Durchgang der Robotik AG neue Lego Robotik-Kästen erwerben, die uns auf eine spannende Weltraummission führen und den Schülern nicht nur neue Baumodelle, sondern auch neue Anregungen bieten werden (Vorstellung der neuen Kästen wird folgen).


12.11.2019

Forscher AG an der LWS

Ab dem nächsten Schulhalbjahr wird es an der Ludwig-Windthorst-Schule in Ostercappeln eine Forscher AG geben. Hierbei sollen die Schülerinnen und Schüler ab dem 7. Jahrgang ihrem Forscher- und Entdeckerdrang nachgehen und vielen selbstentwickelten Fragen problemorientiert auf den Grund gehen. Die AG soll mit dem Themenschwerpunkt „Unser Weltraum“ starten und je nach Schülerinteresse halbjährlich bis jährlich ihre Schwerpunkte wechseln. Es sollen unter anderem Kalt-Wasserraketen und Weltraummobile mit innovativen Energieformen gebaut sowie getestet werden.  Für dieses Vorhaben konnte die Ludwig-Windthorst-Schule mit der VME-Stiftung einen starken Kooperationspartner gewinnen, die genau die Ziele unterstützt, die mit der Forscher AG erreicht werden sollen. weiter…

Auch das Wittlager Kreisblatt berichtet.


8.11.2019

Schüler der LWS beim Schnuppertag am Technischen Gymnasium

Wie kann es nach der 10. Klasse weitergehen? Sehr gute Orientierungsmöglichkeit bieten die Schnuppertage an den weiterführenden Schulen. Unsere Zehntklässler Ronny und Erik haben auf diese Weise das Technische Gymnasium in Osnabrück kennengelernt. Hier ist ihr Bericht: „Am Freitag den 25.10.2019 nahmen wir am Schnuppertag des Technischen Gymnasiums in Osnabrück teil. Treffpunkt war um 8 Uhr in der Aula an der Brinkstraße. Nach einer kurzen Begrüßung ging es zur ersten Stunde. Mechatronik stand auf dem Plan. Wir programmierten eine SPS (Steuerzentrale) zur Simulation einer Presse. weiter... 


7.11.2019

Herbstzeit  –  LESEzeit

November – das heißt nicht unbedingt nur Nebel, Kälte, Dunkelheit und Langeweile. Nimmt man ein gutes Buch zur Hand, so erfährt man im November auch Gemütlichkeit und Wärme, auf jeden Fall aber Spannung und Faszination. Der Herbst bietet DIE Gelegenheit, bei Kakao/Tee und Kerzenschein auf dem bequemen Sofa mal wieder sein Lieblingsbuch hervorzukramen und in alternative Universen oder Fantasiewelten einzutauchen oder ein neues Buch kennenzulernen, um mit neuen Held/innen Abenteuer zu bestehen und Freundschaften zu schließen. 

Das Foto zeigt eine kleine Auswahl der in diesem Schuljahr neu angeschafften Bücher. Ihr seid herzlich eingeladen, euch in der Schülerbücherei mit ausreichend Lesestoff einzudecken.

Das Büchereiteam freut sich auf euren Besuch!


2.11.2019

Partnerschaftsaustausch mit Bolbec in den Herbstferien

Am 09.10.2019 um 6.00 Uhr morgens war es soweit: 15 Schülerinnen und Schüler der LWS Oberschule Ostercappeln mit ihren Lehrerinnen Frau Jeanne-Djekic´ und Frau Pentermann saßen noch müde von einer kurzen Nacht im Bus und hatten eine lange Fahrt nach Bolbec vor sich. Alle zwei Jahre dürfen die Schülerinnen und Schüler des Wittlager Landesan dem Gemeindeaustausch teilnehmen. Dreizehn Stunden dauerte die anstrengende Fahrt mit einem Stau und einer Verkehrsbehinderung im belgischen Mons, dann traf der Bus endlich in Bolbec ein. weiter...


26.10.2019

Busschule für unsere Fünftklässler

Im Rahmen der seit vielen Jahren bewährten Busschule lernten unsere beiden fünften Klassen wichtige Regeln und angemessene Verhaltensweisen vor und während der Busfahrt kennen. Von der Firma Winkelmann kamen Disponent Alfred Birnbach (vielen Kindern besser als „Alfred“ bekannt) und sein Kollege Lukas. Zu Beginn der Veranstaltung eröffneten sie mit den Kindern einen Gesprächskreis und fragten deren Erwartungen und Wünsche an die Busschule ab. Die Jungen und Mädchen berichteten von Fehlverhalten einiger „Großer“ am Busbahnhof oder auch an der heimatlichen Haltestelle. Es folgte die Präsentation eines kleinen Filmes über Anna und Willi auf dem Weg zur Schule (mit dem Bus natürlich). weiter... 


22.10.2019

Unsere Fünftklässler im „digitalen Grabungscamp“

Am 26. September machten sich die Klassen 5a und 5b gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und Geschichtslehrerinnen auf den Weg zur Varusschlacht in Kalkriese, um im Rahmen des Geschichtsunterrichts die Arbeit von Archäologen näher kennen zu lernen. Als Testklassen hatten die Kinder das Glück, kostenlos am neuen Programm „Grabungscamp digital: Achtung Funde – Wir graben aus!“ teilzunehmen. Das sechsstündige Programm setzte sich aus zwei Blöcken zusammen. weiter...  


12.10.2019

Neue Schülervertretung gewählt

Die Schülerinnen und Schüler der LWS hatten bereits in den ersten Wochen des neuen Schuljahres ihre Klassensprecher gewählt. In ihrer ersten gemeinsamen Versammlung wählten sie nun aus ihrer Mitte das Schülersprecherteam der LWS. Es kam dabei zu einer Premiere, denn erstmals wurde ein Team aus vier Schülerinnen und Schülern gewählt: Ronny und Jamilia, beide aus der 10. Klasse sowie Nils und Darius, die beide in die 6. Klasse gehen. Die Schülervertreter haben vielfältige Aufgaben: sie gestalten das Schulleben mit, vertreten die schulischen Interessen ihrer Mitschüler, suchen in Konfliktfällen gemeinsam mit ihren Mitschülern und Lehrern nach Lösungen und helfen bei der Organisation von Veranstaltungen mit. Sie sind vertreten in den Fachkonferenzen, in der Gesamtkonferenz sowie im Schulvorstand. Hier geht es zur SV.


1.10.2019

Waldjugendspiele 2019

Welches Tier war das hier? Die Tierspuren in einem Tonabdruck festzuhalten und diesen dann mit nach Hause nehmen zu dürfen zählte zu den Highlights der diesjährigen Waldjugendspiele der Oberschule Ostercappeln. Kurz vor den Herbstferien strömten die Kinder des 7. Jahrgangs in Kleingruppen durch das Wiehengebirge und erkundeten den Wald mit seinen Bewohnern. An zehn verschiedenen Stationen verfolgten sie jeweils Lernziele, die ihnen die herrliche Natur, den Wald und die Fauna, näherbrachten. weiter...


1.10.2019

Schülerfreizeittickets des Landkreises Osnabrück

Mit den Schülerfreizeittickets könnt ihr wochentags nach 15:00 Uhr, an Wochenenden und in den Ferien (ganztätig) die VOS Busse benutzen. Da die aktuellen Ausweise noch nicht zugestellt wurden, können alle Schülerinnen und Schüler, die noch im Besitz der alten Karte aus dem Schuljahr 2018/19 sind, diese weiterhin benutzen.

Die neuen Karten werden von der VLO zeitnah über die LWS zugestellt. In eiligen Fällen ruft bitte selbst die VLO in Bohmte an: Tel.: 05471 – 955 90 und holt eure Karte direkt dort ab (49 163 Bohmte, Bremer Str. 11 / Nähe EDEKA Bohmte).


23.09.2019

3D-Drucker an der LWS! 

Durch die Anschaffung eines 3D-Druckers bietet die Ludwig-Windthorst-Schule ab diesem Schuljahr den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, vielfältige Erfahrungswerte im Umgang mit dieser technologischen Innovation zu erlangen. Viele große Firmen setzen im Bereich der Kleinteilerzeugung bereits auf den 3D-Druck. Auch die aktuelle Entwicklung der Schwebebahn „Sunglider“ aus dem 3D-Drucker zeigt die Zukunftsfähigkeit und Bedeutung dieser Technologie. Durch die Implementierung des 3D-Drucks in den AG-Bereich erlangen die Kinder und Jugendlichen frühzeitig praktische Einblicke und Erfahrungen, um diese beispielsweise in einer späteren Ausbildung oder am Technischen Gymnasium vertiefen zu können. weiter...


15.09.2019

Kennenlernfahrt unserer neuen Fünftklässler

Viel Spaß hatten unsere neuen 5. Klassen während ihrer Kennenlerntage im Jugend- und Freizeitheim am Dümmer See. Im Mittelpunkt aller gemeinsamen Aktionen stand natürlich das Kennenlernen, schließlich kommen die Kinder von drei verschiedenen Grundschulen und müssen ihre Klassengemeinschaft erst noch formen. Die Schülerinnen und Schüler lernten mit Hilfe spannender Spiele, sich gegenseitig zu vertrauen und zu helfen. Zu Beginn wurde natürlich das riesige Außengelände des Dümmerheims erkundet. Hier entdeckten die Kinder den Abenteuerspielplatz und die großzügigen Sportanlagen. Die schöne Landschaft eröffnete sich ihnen bei einem Spaziergang entlang des Seeufers bis hin zum Aussichtsturm. weiter...


11.09.2019

Hip-Hop Workshop in der LWS

Eine ganz besondere Attraktion für unsere Jungen und Mädchen hatte sich Jugendpflegerin Daniela Staufer überlegt. Sie holte für einen Nachmittag die „Who am I Creative Academy“ aus Mannheim in die LWS. Die Kinder rappten, überlegten sich passende Beats und hatten dabei jede Menge Spaß. Die beiden Workshopleiter Tobias Schierneck und Andreas Heinrich verfolgten dabei auch pädagogische Ziele: Die Arbeit mit den Kindern stärkt deren Teamgeist und das Selbstbewusstsein. Das Wittlager Kreisblatt berichtet.


8.09.2019

Das LWS-MINT-Konzept

MINT – das steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Unser MINT-Koordinator Tim Heiser präsentiert das Konzept für das aktuelle Schuljahr: Unsere Aktivitäten in diesen zukunftsweisenden Bereichen starten mit der Wissenswerkstatt als Grundlage, um darauf aufbauend Schülerinnen und Schülern mit der Robotik AG weiterführende technische Kenntnisse zu vermitteln. Die Kinder des sechsten Jahrgangs haben die Möglichkeit, ihre MINT-Erfahrungen und Erlebnisse mit den Escape Rooms zu vertiefen und dabei mit Knobelaufgaben ihre Problemlösungsstrategien zu erweitern. Ab Jahrgang 7 können sich die Schülerinnen und Schüler nach Interesse der Forscher, Reparatur, IPAD-Film oder Informatik AG zuordnen, um sich ihrer Vorliebe und ihren Möglichkeiten entsprechend zu spezialisieren sowie ihre Kenntnisse und Erfahrungen auszubauen. weiter... 


3.09.2019

Wenn der "Ernst des Lebens" beginnt 

Das mit dem Bewerben ist so eine Sache: Denn – was macht eine gute Bewerbung eigentlich aus? Was wird beim Einstellungstest erwartet? Wie kann man sich ideal auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten? Eine Musterlösung gibt es nicht. Aber eine gute Vorbereitung bringt auf jeden Fall persönliche Sicherheit und ist ein gutes Mittel gegen übermäßige Nervosität, denn für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Um die Schülerinnen und Schüler der LWS auf diesen Einstieg in die Arbeitswelt optimal vorzubereiten, unterstützte die Barmer Ersatzkasse gemeinsam mit der Volksbank Bramgau-Wittlage eG die Schülerinnen und Schüler unserer drei 9. Klassen mit einem praxisgeleiteten Bewerbungstraining. weiter... 


28.08.2019

Siegerehrung der Bundesjugendspiele 2019

Beim Rückblick auf das vergangene Schuljahr dürfen die Bundesjugendspiele nicht fehlen: Die diesjährigen Wettkämpfe zeichneten sich aus durch große Spannung, hervorragenden Einsatz und überaus faires sportliches Verhalten der Schülerinnen und Schüler. Wie immer wurde das Sportfest durch das von Frau Brockschmidt organisierte gesunde Frühstück abgerundet. Zur Siegerehrung begrüßte der Sportfachleiter Herr Pfannkuch alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 in der Aula. Sein Dank galt allen Teilnehmern, Helfern und Kollegen/innen für ihren Einsatz. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen: weiter...


29.06.2019

Schulentlassungsfeier 2019

Unter dem Motto „Ende gut – alles offen“ feierten unsere diesjährigen Entlassungsschülerinnen und –schüler ihren Schulabschluss an der LWS. Festlich gekleidet begannen sie ihren ganz besonderen Tag in der Lambertikirche mit einem ökumenischen Gottesdienst. Es folgte die Feierstunde in der Schulaula. Eingerahmt in ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Musikprogramm bekamen sie schließlich aus den Händen ihrer Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer ihre Zeugnisse ausgehändigt. 

Das Wittlager Kreisblatt berichtet.

Hier geht es zu den Fotos.


28.06.2019

Preisverleihung nach 2. Büchereiprojekt „Mein Bild zum Buch“

Lesen ist Kino im Kopf – und regt die Fantasie an. Es entstehen Bilder im Kopf. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Büchereiprojekts haben es geschafft, ihre „Bilder im Kopf“ sehr anschaulich und erfolgreich zu Papier zu bringen. Am Montag wurden unter den Künstlern die drei ausgelobten Preise verlost. Glücksfeen spielten dabei Fünftklässlerinnen und zogen die Namen Carina, Hendrik und Tom (alle aus der Klasse 7a). Aber alle anderen gingen auch nicht ganz leer aus …

Das Büchereiteam bedankt sich fürs Mitmachen!


23.06.2019

„Sinnvolle“ Projekttage an der LWS 

Ein Bericht von Lars Melcher und Florian Grimm (10b)

Am 13./14.06 erfolgten wieder die alljährlichen Projekttage an der LWS. In 20 Projekten arbeiten Schüler und Lehrkräfte zu verschiedenen Aspekten des gemeinsam gewählten Themas „Sinnvoll“. Hierzu konnten die Kinder und Jugendlichen ihr Wunschangebot über iserv wählen. Während sich ein Workshop mit dem Thema „Slow und fast Fashion“ befasste, stand auch die Auseinandersetzung mit der Bewegung #fridayforfuture auf dem Programm. Alle Kurse hatten das Ziel, etwas für das Schulfest am Freitagnachmittag vorzubereiten: weiter... 


20.06.2019

DJ-Workshop in der Projektwoche

Die Projekttage der LWS boten unseren Schülerinnen und Schülern jede Menge kurzweiliger Highlights. Manche von ihnen wurden von externen Fachleuten durchgeführt. Zu den ganz besonderen Workshops gehörte das DJ-Projekt, das Jugendpflegerin Daniela Staufer einfädelte. Sie holte das Team der „Funky Monkeys“ in die Schule. Nach einer zweitägigen Einführung am Mischpult rockten die vier Profis gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern am 14. Juni das Schulfest.

Das Wittlager Kreisblatt berichtet...


16.06.2019

Sommerfest der LWS

Das diesjährige Sommerfest der Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln war eine äußerst unterhaltsame und spannende Veranstaltung für die gesamte Schulgemeinschaft und die interessierte Öffentlichkeit. An zwei Projekttagen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Sinn-voll“ unter der Anleitung ihrer engagierten Lehrerinnen und Lehrer sowie externer Fachleute an unterschiedlichsten Themen. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten sie ihren Mitschülerinnen und Mitschülern sowie den zahlreichen Gästen die Ergebnisse ihrer Arbeit. Und die konnten sich wahrlich sehen lassen: Die Schlagzeug- und Percussion AG der Schule eröffnete am Freitagnachmittag die Veranstaltung. Auf der Bühne unter freiem Himmel und in der gegenüberliegenden Turnhalle folgte ein bemerkenswertes Programm. weiter... 


 

Viele Artikel und Informationen aus den zurückliegenden Schuljahren finden Sie unter Rückblicke